Aufgrund meines ganzheitlichen spirituellen Lebenswegs sind und werden die Veränderungen in meinem Leben immer deutlicher und positiver. Dazu gehört sehr stark der Verzicht auf alles Negative, also auch auf alles Dunkle.

Ich erinnere mich, dass ich als junger Mann, meine erste Büroeinrichtung weitgehend in schwarz eingerichtet habe und sogar alte gebrauchte Büromöbel schwarz angestrichen habe.

Seit einigen Monaten tausche ich immer mehr in meinem Leben Kleidung und Gegenstände des täglichen Lebens aus, welche schwarz sind oder enthalten. Hier stelle ich fest, daß sich die Energien wirklich und sehr deutlich zum Positiven verändern!

Ich wünsche mir, dass in der Herstellung und Produktion von Kleidung und anderen Gegenständen immer mehr auf schwarz verzichtet wird.

tastatur-schwarz

tastatur-weiss

kopfhörer-s-w

20141014 091851-B-1-700

bueroset-schwarz

bueroset-weiss

20141014 153505-B-2-700

20141014 153606-B-1-700

 

Ich zitiere hier mal M A R I A von puramaryam.de, den besser könnte ich es auch nicht ausdrücken: „Schwarz als Energie-Erscheinung ist keine Farbe, sondern ein ZUSTAND, nämlich LICHT-Losigkeit! Schwarz zeigt Dunkelheit auf allen Ebenen an, Verschmutzung aller sonst positiveren Aspekte des Charakters, die Verneinung des Lebens selbst, Hass, Angst, äußerste Ablehnung des Lebensflusses, auch Hinweis auf eine Beschäftigung mit Schwarzer Magie und generell auf eine Faszination durch das Dunkle.“

Also genau das fühle und spüre ich selber auch so…!!!


Helle, strahlende Farben (vor allem Rosa) - reine klare Töne machen die Menschen glücklich und zufrieden.

Wer sich dem Licht öffnet und Gesundheit, Fülle und Glück in sein Leben ziehen will, wird sich nur mit hellen Farben umgeben und sie auch tragen.*

*Entnommen aus: „Goldene Regeln – Meister Saint Germain“ - Die Brücke der Freiheit e.V.