Das geistige energetische Heilen war über sehr viele Jahre eins der wichtigsten Lebensinhalte von mir. Nach wie vor hat dieses Thema immer noch einen sehr hohen Stellenwert in meinem Leben.

Ich habe in diesem Bereich einige Seminare als Teilnehmer besucht. Ich war relativ kurz als ehrenamtlicher Kursbetreuer für den Frankfurter Ring tätig.

Ich habe einige Jahre, eine online Datenbank zum finden von Geistheilerinnen und Geistheilern im Internet betrieben. Außerdem habe ich extrem viele multimediale Dateien angesehen und gespeichert, über 80 GB und über 10.000 Dateien, davon über 520 geführte Meditationen.

Viele Zivilisationskrankheiten, oder besser gesagt die meisten Krankheiten, hängen allerdings überwiegend mit einer durch die Gesellschaft geförderten falschen Ernährung zusammen. Gefolgt von Krankheiten, welche durch Umweltgifte (Chemikalien, Radioaktivität und Elektrosmog) entstehen. Des weiteren ist Stress für die Entstehung sehr vieler Krankheiten ebenfalls verantwortlich.

Aufgrund meiner persönlichen Erfahrung weiß ich, dass sehr viele Krankheiten durch eine gesunde Ernährung, welche optimalerweise aus einer veganen Rohkost mit Verzicht auf Industriesalz, Industriezucker und Industriemehl ausgeheilt werden können.

Trotzdem hat das geistige energetische Heilen seine Berechtigung. Leider gibt es nur sehr wenige moderne Geistheilerinnen und Geistheiler. Denn die Voraussetzungen, welche nötig sind, um hochwertige Heilenergie zu übertragen erfüllen nur die wenigsten.

Moderne Geistheilerinnen und Geistheiler arbeiten meiner Meinung nach ausschließlich auf Spendenbasis, und somit ohne die Erwartungshaltung auf einen Ausgleich. Darüber hinaus müssen moderne Geistheilerinnen und Geistheiler vollkommen vegan leben und auch ansonsten keine Süchte haben. Also auch keine Drogen, Alkohol oder Zigaretten konsumieren. Denn nur dann sind die Voraussetzungen erfüllt um hochschwingende und feine Heilenergie übertragen zu können.

Jedoch geht bzw. führt der Weg zu der Veränderung des eigenen Bewusstseins. Somit kann sich jeder selber auf die Schöpferebene begeben und selbstständig die gewünschten Ergebnisse erzielen.